Reis-Hirse-Congee mit Walnüssen

Zutaten:

½ Tasse Reis (Rundvollkorn od. Süßreis Mochi)
½ Tasse Hirse
½ Tasse Walnüsse
6 Tassen Wasser

Aufkochen, dann 3-6 h köcheln lassen (öfters umrühren)
Bei Bedarf Wasser zugeben

Buddhas Zubereitung mit Milch und Honig

Zitat Buddha:
„Congee schenkt 9 Dinge: Leben und Schönheit, Wohlbefinden und Stärke, vertreibt den Huger, stillt Durst, reguliert körperliche Gase, reinigt die Blase und bringt Unverdautes zur Verdauung. Der um sein Wohl Besorgte, preist es als Medizin!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

Das könnte dich auch interessieren