Bauernfrühstück

Deftiges Frühstück mit Kartoffeln, Ei und Speck. Statt Speck kann auch Räuchertofu verwendet werden. Dieses Frühstück hält lange satt und zufrieden. Sollte eine Histaminunverträglichkeit bei dir Thema sein, dann lass den geräucherten Speck weg und verwende stattdessen Schafkäse.

Für 2 Personen

½ kg Kartoffeln, gekocht am Vorabend, in Scheiben geschnitten

Ein wenig Selchspeck gewürfelt

1 Zwiebel

Öl (oder Schweineschmalz)

4 Eier

In die heiße Pfanne das Fett geben, die fein geschnittenen Zwiebeln und die Speckwürfeln etwas anbraten

Anschließend die Kartoffelscheiben dazugeben und mitbraten bist knusprig

Die verrührten Eier dazu geben und stocken lassen.

Mit Pfeffer, Salz und Petersilie oder anderes Grün vom Garten garnieren.

Gemüse z. B. Zucchini, Tomaten, Paprika können ergänzt werden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Das könnte dich auch interessieren