Pikantes Frühstück: Haferflockensuppe mit Gemüse und Ei (für 2 große und 2 kleine Esser)

Zutaten:

Öl
100 g Haferflocken
4 Karotten
1-2 Eier
Gemüse (nach Saison, Fenchel, Chinakohl, Pastinake, Zwiebeln, etc., ev. gekochte Maroni dazu)
Lorbeer
1 l Gemüsebrühe
Petersilie oder andere Kräuter, wenn vorhanden

Zubereitung:

In etwas Öl das fein geschnittene Gemüse andünsten. Die Haferflocken dazugeben und mit heißem Wasser/Gemüsebrühe aufgießen. Lorbeer dazu und langsam 10 min. köcheln lassen. Frische Eier unterrühren od. im Ganzen dazugeben und die Suppe köcheln lassen bis das Eiweiß  stockt.  Mit Salz und frischer Petersilie würzen.

Statt Haferflocken eignet sich auch sehr gut Gerste!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

Das könnte dich auch interessieren