Marzipan-Mohn-Kuchen

Zutaten:

150 g Butter
120 g Agavendicksaft
4 Eigelb
180 g Sahne flüssig
1 Eßl Rum oder Kirschenschnaps
200 g Marzipan-Rohmasse, fein zerstückelt
150 g Dinkelmehl
1Eßl Backpulver
100 g geriebenen Mohn
4 Eiweiße, aufgeschlagen
Preiselbeermarmelade (oder eine andere) als Füllung
Schokoglasur

Zubereitung:

Die etwas erweichte Butter schaumig rühren. Den Agavendicksaft dazurühren. Dann nach und nach die Eigelbe behutsam einrühren. Alle anderen Zutaten unterrühren, den Eischnee zum Schluss unter den Teig heben.

Bei 170 °C mit Ober-Unterhitze backen.
Die Torte (den Kuchen) 1 x durchschneiden und mit Preiselbeermarmelade bestreichen. Zur Krönung eine Schokoglasur darüber fließen lassen.

4 Kommentare

  1. Gabriele Ehrenhöfer

    Liebe Romana!
    Deine Wohlfühlbriefe bereichern meinen Sonntag.Manche Rezepte habe ich bereits nach gekocht. Danke dafür.

    Antworten
    • Romana Maichin-puck

      Liebe Gabriele, vielen Dank für deine Rückmeldung! Freu mich sehr darüber. Herzlichst Romana

      Antworten
  2. Waltraud Reisinger

    Danke liebe Romana habe ich schon mal gemacht, schmeckt echt 😋

    Antworten
    • Romana Maichin-puck

      Liebe Waltraud, freu mich sehr, dass er dir geschmeckt hat 🥰

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

Das könnte dich auch interessieren